26. März 2021:  An dem zweiten Treffen der Akteurinnen und Akteure der Baukultur Nordrhein-Westfalens, an dem am 10. März 2021 über eine zoom-Videokonferenz 86 Teilnehmer aus NRW zusammengeschaltet waren, nahmen zwei Vertreter von dib teil: Helmut Friedrichs und Hagen Fischer. An der von Baukultur NRW vorgeschlagenen Bustour möchte sich dib beteiligen. Zur Diskussion innerhalb von dib werden als Ideen für den Busstop die komplexen baukulturellen Themen Kö-Bogen und Oper vorgeschlagen. weiterlesen

21 .Februar 2021: dib hat sich erfolgreich in die neue Stadtpolitik eingebracht weiterlesen

14. Februar 2021: Die Kontaktbeschränkungen sind bis zum 7. März 2021 verlängert.

25. Januar 2021: Die Kontaktbeschränkungen sind bis zum 14. Februar 2021 verlängert.

24. November 2020: Wegen Corona entfallen viele Termine. Bis in den Januar 2021 reichen die aktuellen Kontaktbeschränkungen. Eine Reihe geplanter Ausstellungen wie der „Mies van der Rohe Award 2019“ in Köln sowie der „BDA-Architekturpreis Düsseldorf 2020 in Düsseldorf“ entfallen wegen der Schließung der Ausstellungsräume.

9. November 2020: Mit nachfolgenden Schreiben an die Düsseldorfer Presse und den Oberbürgermeister sowie den Stadtratsfraktionen wurde auf den neu gegründeten Verein „dib – Düsseldorf im Blick – Forum für Baukultur und Stadtentwicklung“ aufmerksam gemacht. Das Schreiben ist mit Empfehlungen für die Arbeit des neuen Stadtrats versehen.  Schreiben an den Oberbürgermeister und die Fraktionen