Vortrag: Baukosten einfach

In der Debatte um bezahlbaren Wohnraum favorisieren viele Architekten, Auftraggeber und weitere Beteiligte eine normierte und vereinheitlichte Architektur. Große innovative `Clusterwohnungen´, eine Kreuzung zwischen WG und privater Kleinwohnung, ermöglichen zum Beispiel sowohl Mehrgenerationenwohnen als auch neuartige Wohngemeinschaften. Einzelne später zu definierende Flächen pro Geschoss dienen Gemeinschaftsaufgaben…

Prof. Thomas Kempen, Kempen Krause Ingenieure, Aachen

Baukostensenkungskommission IKNW

Kay Noell, mhkbg, geförderter Wohnungsbau/Fördermittel

Projekt:
Wettbewerb für bezahlbaren Wohnraum (Preisträger)
Sarah Escher, Architektin BDA, Studio Duplex GmbH, Düsseldorf

Moderation:
Prof. Georg Giebeler, Architekt BDA, Köln

Die Programmübersicht zum Herunterladen finden Sie HIER

Veranstalter:
BDA Düsseldorf e.V. in Kooperation mit dem Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf